Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (Studienakademie)

Die Lehrkräfte für Grund

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg vermittelt ein wissenschaftlich fundiertes Studium an den Staatlichen Studienakademien verbunden mit einer inhaltlich integrierten beruflichen Ausbildung in einer Ausbildungsstätte.

Auf der einen Seite stehen die Lernanforderungen der Staatlichen Studienakademien mit Klausuren und Studienarbeiten im Vordergrund. Die andere Seite des Studiums findet in der betrieblichen Arbeitswelt mit Kollegen, Kunden, Ausbildern und realen Betriebsabläufen statt.
Das Bachelor-Studium dauert drei Jahre.

Merkmale der Ausbildung an einer Dualen Hochschule

  • 3-jähriges Intensivstudium,
  • ständiger Wechsel zwischen Theorie und Praxis in der Regel im Rhythmus von 12 Wochen,
  • schnelle Anpassung der Studieninhalte an Entwicklungen in der Wirtschaft,
  • Jahresurlaub statt Semesterferien,
  • Anwesenheitspflicht während der Theorie- und Praxisphasen,
  • Ausbildungsvergütung und die
  • frühzeitige Einbindung in betriebliche Abläufe.

Voraussetzungen zur Zulassung an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sind

  • die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (unter bestimmten Voraussetzungen können auch Bewerber/innen mit Fachhochschulreife zugelassen werden),
  • ein Ausbildungsvertrag und
  • die rechtzeitige Anmeldung bei einer Studienakademie durch die Ausbildungsstätte.



 

Adressen & Ansprechpartner

Ihre Behördennummer:
115

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (Studienakademie)
Coblitzallee 1-9
68163 Mannheim
Tel. 0621-4105-0
Fax 0621-4105-1101

http://www.dhbw-mannheim.de
Routenplaner starten